Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
[Relations] Die Beziehungswelt von Rava | 19 Jahre | Hexe
#1
Offene Relations

Hier sollen nicht nur ausgemachte Beziehungen und jene aufgenommen werden, die sich im Spiel ergeben haben, sondern auch sonst noch alle Andockpunkte des Charakters. Könnte es eventuell noch Platz für weitere Geschwister geben? Wenn ja, unter welchen Umständen? Oder gibt es gar schon ein Gesuch? Und wenn nein, gibt es da aber Möglichkeiten für nen Cousin? Oder ist gar die große Liebe noch frei? Welche?

Eine helle Box soll dabei direkt optisch signalisieren, dass hier noch etwas offen wäre. Eine dunkle beschreibt einfach eine bereits bestehende Beziehung. An manchen Stellen ist vielleicht auch nichts und auch nie etwas gewünscht? Dann einfach den Block rausnehmen.

Who is this?
Name
Wesen
Alter
Klasse
Zugehörigkeit
Rava
Hexe
19 Jahre
-
-
Die 19 jährige Hexe hat ihren Vater nie kennengelernt und ihre Mutter ist bei ihrer Geburt gestorben, weswegen sie bei ihrer Tante Reyna aufgewachsen ist. Schon als Kind war sie relativ rastlos und neugierig und ist mehr als einmal auch abends nicht nach Hause gekommen. Meist, weil etwas anderes, interessanteres sie fort gehalten. Wie zum Beispiel ein Junge, der sich verlaufen hatte und den sie bis ins nächste Menschendorf geführt hatte. Rava mag es nicht, allzu vielen Regeln folgen zu müssen und war schon immer ein kleiner Freigeist, der am liebsten die Welt erkunden würde. Da lag es relativ nah, dass sie sich zu einer Späherin entwickelte, welche für ihren Clan oftmals Tage oder sogar Wochen in der Umgebung unterwegs war.
Auf diesen Ausflügen hat sie schon einige interessante Leute getroffen und auch Freunde gefunden. Einmal war es sogar vorgekommen, dass sie jemanden mit zum Clan gebracht hat, Lennox, der dann drei Jahre bei ihnen gelebt hat. Er ist zu einem guten Freund und Vertrauten geworden und ja, es war ihr nicht leicht gefallen, sich wieder von ihm zu verabschieden, als er schließlich wieder aufgebrochen war.
Rava ist sehr loyal und obwohl sie es nicht gut ertragen kann, wenn anderen Unrecht getan wird, ist ihr moralischer Kompass doch relativ häufig daran gekoppelt, ob sie jemanden mag oder nicht. Ihr Temperament geht gerne mal mit ihr durch und sie greift schnell mal zu härteren Ausdrucksweisen oder direkt zu ihren Dolchen – wenn die Faust nicht ausreicht.
Sie handelt oft bevor sie über mögliche Konsequenzen nachdenkt und das ist wohl mit einer der Gründe, weswegen sie schließlich die Entscheidung getroffen hat, ihren Clan zu verlassen und nach Oslo zu gehen, um sich dort den Rebellen anzuschließen. Es ist ihr nicht genug, dass die Hexen sich nur raushalten, aber Entscheidungen werden viel zu langsam getroffen. Sie möchte jetzt handeln, vor allem, nachdem sie das geheime Forschungslager entdeckt hat.

Family
Vater
Tyr Tyldum. Rava weiß nicht, wer ihr Vater ist. Die beiden sind sich noch nie begegnet. (Gesuch)

Mutter
Malyka ist bei Ravas Geburt gestorben.

Geschwister
Amy Tyldum ist Ravas Halbschwester von der sie noch nichts weiß
Elijah Tyldum ist Ravas Halbbruder, von dem sie noch nichts weiß. (Gesuch)

Weitere Verwandte
Nachdem ihre Mutter bei Ravas Geburt gestorben ist, hat ihre Tante Reyna das Mädchen bei sich aufgenommen und ist wohl so etwas wie eine Mutter für sie.

Love Interest & Friends
Die große oder kleine Liebe
Rava noch niemanden getroffen, der solche Gefühle in ihr ausgelöst hat.

Beste Buddys
Mit Lennox Nygård hat es von Anfang an gut funktioniert. Er ist so jemand, mit dem Rava ‚Pferde stehlen‘ kann.
Seit Rasmus vor einigen Jahren bei den Hexen aufgenommen wurde hat er sich zu einem guten Freund entwickeln. Rava würde ihn mittlerweile vermutlich sogar eher als eine Art Bruder sehen.

Bekannte
Vor einiger Zeit hat sie Fenix im Schnee gefunden und ihn zum nächsten Menschendorf gebracht. Der arme Junge hätte ansonsten womöglich nicht überlebt.
Teegan Ødegård ist der Cousin von Lennox. Rava hat ihn nur einmal kurz getroffen. Er scheint echt okay zu sein.


Enemies
Feinde
Bisher gibt es noch keine wirklichen Feinde, aber das wird sich bestimmt noch ändern.

Ungemocht
Man kann nicht jeden mögen. Vor allem Rava fasst sich gerne vorschnelle Meinungen zu anderen. Dieser Teil der Relations kann sich also gerne noch füllen.

Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Die Beziehungswelt von Rava | 19 Jahre | Hexe - von Rava - 04.01.2020, 19:36



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste